Logo LT

Newsletter von LEBENSMITTELTECHNIK

Ergänzend zur Fachzeitschrift veröffentlicht LEBENSMITTELTECHNIK eine Reihe von Newslettern mit unterschiedlichen thematischen Ausrichtungen. Gemein ist den LEBENSMITTELTECHNIK-Newslettern, dass sie aktuell und kompetent Fachinformationen sowie Fachwissen zu allen wesentlichen Aspekten und Themen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie vermitteln. Der Bezug der Newsletter ist kostenlos und bedarf lediglich einer Anmeldung.

Messe-Newsletter

Zu allen für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie wichtigen Messen erscheint dieser Newsletter mit hierauf abstellenden inhaltlichen Ausrichtungen. Die Newsletter liefern Informationen rund um die jeweilige Messe sowie zu den entsprechenden Ausstellern und deren Produkte.

anmelden | abmelden

IFFA 2019:

Innovationen für die Fleischwirtschaft

Mehr als 1.000 Unternehmen aus rund 50 Ländern, darunter die Marktführer, zeigen vom 4. bis 9. Mai auf der IFFA Neu und Weiterentwicklungen für die gesamte Prozesskette der Fleischwirtschaft. Der Messezyklus und der Innovationsrhythmus der Aussteller gehen Hand in Hand. mehr

Powtech 2019:

Mechanische Verfahren im Mittelpunkt

Vom 9. bis 11. April treffen sich Ingenieure und Anlagenbauer aus aller Welt auf der Powtech in Nürnberg. In sechs Hallen erleben Besucher neueste Anlagen und Systeme für alle mechanischen Verfahren von A wie Agglomerieren über M wie Mischen bis Z wie Zerkleinern. mehr

Hannover Messe 2019:

Vernetzung von Mensch und Maschine

Anfang April wird Hannover zur Bühne für Innovationstreiber für die Vernetzung von Mensch und Maschine im KI-Zeitalter. Rund 6.500 Weltkonzerne, Mittelständler und Startups aus 75 Ländern präsentieren ihre Komponenten, Prozess- und Systemlösungen. mehr

Hygienic Design-Newsletter

Dreimal jährlich widmet sich dieser Newsletter dem Thema hygienegerecht konstruierter Maschinen, Anlagen und Komponenten. Die Themenvielfalt erstreckt sich von aktuellen Produkten und Technologien bis hin zu Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet.

anmelden | abmelden

No. 2/19:

Herausforderungen für Mittelständler

Industrie 4.0 bietet der Lebensmittelindustrie viele Möglichkeiten. Doch wie gelingt die digitale Transformation zur Smart Factory – und das so effizient wie möglich? Besonders Mittelständler sehen sich neben den Aspekten des Hygienic Designs vielen neuen Herausforderungen gegenüber. mehr

No. 1/19:

Systemgedanke bringt nachhaltigen Effekt

Ist die Hygiene – und damit letztlich die Lebensmittelsicherheit – in erster Linie eine Frage des technischen Designs, wie es häufig kommuniziert wird? Eine reinigungsgerechte Konstruktion ist nach wie vor der Ausgangspunkt aller Bestrebungen. Doch erst der Systemgedanke sorgt für einen nachhaltigen Effekt. mehr

No. 3/18:

Noch keine Selbstverständlichkeit

Sollte Hygienic Design fast 30 Jahre nach Veröffentlichung der Maschinenrichtlinien nicht eine Selbstverständlichkeit sein? Leider ist genau das der neuralgische Punkt. Dabei sind zertifizierte Bauteile, wie sie der jährlich von LEBENSMITTELTECHNIK erhobene Marktspiegel auflistet, die grundsätzliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Reinigung. mehr

Datenschutzerklärung

Die personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen eines Newsletter-Abonnements, hier oder in späteren Formularen, zur Verfügung stellen, werden nur für den Versand des Newsletters und für die damit verbundene technische Administration verwendet. Die Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten umgehend gelöscht. Ihre personenbezogenen Daten werden auch ohne Ihren Widerruf gelöscht, wenn Sie den Newsletter abbestellen. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren.